Grünes Licht für Diesel-Nachrüstung
Diesel nachrüsten

Warum VW-Dieselautos jetzt doch nachgerüstet werden können (F.A.S. )

20. Januar 2018 1105

InhaltsangabeDiesel können nachgerüstet werdenAngeblich 2.500 Euro für das Hardware-UpgradeEine Neukaufprämie wäre den Herstellern nicht zu teuer gewesenWer soll die Diesel-Nachrüstung bezahlen?Keine „sachgrundlosen“ (willkürlichen) Fahrverbote für Dieselfahrzeuge Diesel können nachgerüstet werden Für Dieselfahrer lohnt es sich am 21. Januar 2018 besonders, [weiterlesen …]

Prof. Dr.-Ing. Stefan Pischinger, RWTH Aaachen
Neuer Katalysator für Verbrennungsmotoren von RWTH Aachen University und Forschungszentrum Jülich

Neuer Katalysator von RWTH Aachen und Forschungszentrum Jülich – Interview mit Prof. Dr.-Ing. Stefan Pischinger

15. November 2017 0

InhaltsangabeRWTH Aachen und Forschungszentrum Jülich entwickeln neuen Katalysator: „Höchste Wirkungsgrade bei gleichzeitig geringstem Emissionsniveau“Herr Professor Pischinger, Sie haben etwas entwickelt, das wie eine Revolution aussieht. Ist dieser Katalysator erst jetzt technisch realisierbar?Wann ist Ihr Katalysator voraussichtlich serienreif?Bekommen Sie von der Politik [weiterlesen …]

No Picture
Allgemein

Grüne verzichten auf Enddatum für Verbrennungsmotor – DIE WELT

6. November 2017 0

Grüne verzichten auf Enddatum für Verbrennungsmotor – DIE WELT [addthis tool=“addthis_inline_share_toolbox_rd0j“] https://www.welt.de/politik/deutschland/live170373329/Gruene-verzichten-auf-Enddatum-fuer-Verbrennungsmotor.html „Mir ist klar, dass wir alleine nicht das Enddatum durchsetzen können.“ Sagt Cem Özdemir. Gut so. Es geht allerdings nicht um ein Enddatum. Es geht um ein Anfangsdatum, an [weiterlesen …]

No Picture
Diesel Stickoxid-Katalysator Forschungszentrum Jülich

Diesel-Stickoxide – neue Katalysator-Technik vom Forschungszentrum Jülich

24. Oktober 2017 0

InhaltsangabeDiesel-Stickoxid-Problem wird gelöst – neue Katalysator-Technik vom Forschungszentrum JülichStickoxid-Abbau in einem „Perpetuum convertens“ Diesel-Stickoxid-Problem wird gelöst – neue Katalysator-Technik vom Forschungszentrum Jülich Auch wenn der Dieselmotor noch so oft totgesagt wurde – am hohen Wert dieses fortschrittlichen Antriebskonzeptes ändert das [weiterlesen …]

Feinstaub Stuttgart: Monatssummenwerte für PM10 > 50µg/m3
Dieselmotor Abgase Feinstaub Stickstoffoxid

Dieselmotor – Stickstoffoxid / Feinstaub: Fakten und Hintergründe in einem ideologisch aufgeheizten Streit

24. September 2017 2

[addthis tool=“addthis_inline_share_toolbox_rd0j“] Dieselmotor: Tatsachen, die in der Diskussion um Grenzwerte oft übersehen werden. Wären durch die Elektromobilität die Umweltprobleme gelöst? Sicher nicht. Ein Hintergrundbericht von Dipl.-Ing. STD Jürgen Göbert, zu den Zusammenhängen von Werten, Entsorgung, Recycling, Entwicklung und Produktion – [weiterlesen …]

Diesel-Umrüstung – AdBlue selbst nachfüllen
Diesel-Nachrüstaktion

Verkehrsministerium lässt Hardware-Umrüstung von Diesel-Pkw prüfen

26. August 2017 2

Abgasskandal und Hardware-Umrüstung: Autohersteller könnten unter Umständen doch dazu verpflichtet werden, Dieselautos auch hardwareseitig nachzurüsten. Womöglich bleibt es nicht bei Software-Updates. Es kann außerdem einen Weg geben, auch ohne größere Adblue-Tanks alle Umweltziele zu erreichen. Beate Zypries sagt treffend: „Der [weiterlesen …]

No Picture
Allgemein

Diesel-Gipfel – Fakten setzten sich durch – Software-Updates

2. August 2017 0

InhaltsangabeDiesel-Gipfel in Berlin – Software-Updates für Euro 5 und Euro 6-Diesel / Kaufanreize für den Austausch älterer AutosKeine Nachteile bei Verbrauch und LeistungIdeologiefreie Debatte über Schadstoffe durch Autoverkehr unverzichtbarWas beim Diesel-Gipfel nicht zur Sprache kamAm 2. August 2017 – der [weiterlesen …]

No Picture
Fahrverbot Diesel

„Hunderttausende Menschen werden kalt enteignet“

30. Juli 2017 0

[addthis tool=“addthis_inline_share_toolbox_rd0j“] IG-Metall-Chef Hofmann warnt im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vor pauschalen Fahrverboten und erklärt, warum Deutschland auf Elektroautos setzen sollte. http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diesel-affaere/f-a-s-exklusiv-hunderttausende-menschen-werden-kalt-enteignet-15127971.html